Buchung - Service & Information

+49 (0)7173 7505 Mo - Fr 8 - 17 Uhr | Sa 09 - 11 Uhr

Reisefinder

 

Bundesgartenschau 2021 - 3 Tage

Bundesgartenschau 2021
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.05.2021 - 30.05.2021
Preis:
ab 295 € pro Person

Erfurt erblüht

Erfurt ist nicht nur Hauptstadt Thüringens, sondern war in der Vergangenheit immer wieder ein wirtschaftliches, geistiges, kulturelles und politisches Zentrum.
An 171 Tagen blüht Erfurt 2021 auf dem geschichtsträchtigen Petersberg und dem Gartendenkmal egapark im wahrsten Sinne des Wortes auf – mit Blumenpracht und Pflanzenfülle, mit modernen Ideen, architektonischen Höhepunkten und inspirierenden gärtnerischen Attraktionen und „Blüten ohne Ende“.
 

1.Tag: Anreise Erfurt
Anreise nach Erfurt. Nach dem Zimmerbezug in Ihrem 4-Sterne Radisson Blu Hotel mit bester Lage in der Innenstadt, nimmt Sie um 16.00 Uhr Ihr Gästeführer ab Hotel mit zum Stadtrundgang. Sie bekommen einen interessanten Einblick in die Stadtgeschichte und eine erste Orientierung. Lassen Sie sich verzaubern von imposanten Kirchen wie dem Dom St. Marien und der Severikirche, der Krämerbrücke, den wunderschönen Patrizier- und Fachwerkhäusern und den mittelalterlichen Gassen, die das 1.277 Jahre alte Erfurt zu einem Bilderbuch der deutschen Geschichte machen (ohne Innenbesichtigungen). Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Nähe zur Altstadt und die vielfältige Gastronomie.

2.Tag: BUGA Erfurt
Der heutige Tag steht nach einem ausgiebigen Frühstück ganz im Zeichen der BUGA. Die Stadtbahn-Linie 2 (Tagesticket inklusive) bringt Sie in ca. 15 Minuten von Ihrem Hotel zum egapark. Die Anlage, entstanden mit der iga 1961, ist eine lebendige Verbindung von Tradition und Moderne, erstrahlt im Jahr 2021 in wunderbarem Glanz – mit pflanzlichen Schaugärten, Themengärten, Europas größtem ornamental bepflanzten Blumenbeet, gärtnerischen Highlights wie den wöchentlich wechselnden Hallenschauen, dem Rosengarten, dem deutschen Gartenbaumuseum. Eine besondere Attraktion wird hier das Danakil sein, Deutschlands einziges Wüsten- und Urwaldhaus. Nach Erkundung des ca. 36 ha großen Geländes nutzen Sie erneut die Stadtbahn, um vom egapark zum Domplatz zu gelangen. Ein kurzer Spaziergang durch die Altstadt führt Sie hinauf zum zweiten BUGA-Standort und beliebten Aussichtspunkt Petersberg. Als Klosterstandort, Zeitzeuge kurmainzischer Herrschaft und französischer Besetzung hat er in seiner langen und wechselvollen Geschichte viele Rollen ausgefüllt und verspricht Gartenkunst und Kulturgenuss in einem einzigartigen historischen Ambiente. Gestalten Sie den Tag und den Abend nach Lust und Laune in der hotelnahen Altstadt.

3.Tag: Heimreise
Anschließend an das Frühstück treten Sie mit einem Abstecher nach Apolda die Heimfahrt an. Die über 250 Jahre lang gelebte Tradition des Glockengießens brachte unter anderem die Glocke des Kölner Doms hervor und gab Apolda den Beinamen „Glockenstadt“. Drei Mal täglich ertönt an der Rückseite des Stadthauses das aus 18 Glocken bestehende Glockenspiel mit 2 Melodien. Der geführte Rundgang durch die von stolzen Bauten aus der Gründerzeit geprägte Stadt bildet einen gelungenen Abschluss Ihrer wunderschönen BUGA-Reise.
 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Radisson Blu Hotel in Erfurt
  • 2x Frühstück
  • 1x Stadtführung Erfurt (2 Stunden)
  • 1x Eintrittskarte Bundesgartenschau
  • 1x Stadtführung Apolda (ca. 1 ½ Stunden)
  • Kurtaxe
     

Stornostaffel: C

4-Sterne-Hotel

  • Doppelzimmer
    295 €
  • Einzelzimmer
    365 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk