Buchung - Service & Information

+49 (0)7173 7505 Mo - Fr 8 - 17 Uhr | Sa 09 - 11 Uhr

Reisefinder

 

Der Spreewald - 4 Tage

Der Spreewald
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.06.2021 - 27.06.2021
Preis:
ab 379 € pro Person

Nostalgische Entdeckungsreise

Ihr 3-Sterne-superior Achat Hotel befindet sich in Schwarzheide. Die Stadt Schwarzheide liegt inmitten von Heide- und Teichlandschaften im malerischen Lausitzer Seenland und unweit des Spreewaldes. Der nahe Spreewald lädt zu ausgiebigen Erkundungstouren ein und das Lausitzer Seenland bietet Natur pur.
Auf dieser Reise probieren Sie allerlei Spreewälder Köstlichkeiten und erfahren, wie das berühmte Fürst-Pückler-Eis zu seinem Namen kam.
 

1.Tag: Anreise
Anreise in die Lausitz. Check-In und Zimmerbezug in Ihrem 3-Sterne-superior Achat Hotel in Schwarzheide, wo Sie herzlich empfangen werden. Anschließend fahren Sie an den Senftenberger See und lassen sich bei einer Schifffahrt den Wind um die Ohren wehen. Abendessen im Hotel.

2.Tag: Spreewald mit Kahnfahrt
Erleben Sie heute die faszinierende Natur des Spreewaldes. Zunächst besuchen Sie das Spreewälder Original Gurken Paule. Damit jeder seine individuelle Geschmacksrichtung entdecken kann, kosten Sie verschiedene Gurkensorten und finden so Ihren ganz persönlichen Favoriten. Anschließend geht es weiter nach Lübbenau. Hier empfängt man Sie zu einer romantischen Kahnfahrt auf der Spree. Steigen Sie ein und lassen Sie sich von den Fährleuten durch diese einzigartige Naturlandschaft treiben. In einem Gasthaus genießen Sie Spreewälder Hefeplinse mit Apfelmus und Kaffee. Durch die Spreewälder Landschaft geht es am Nachmittag zurück zum Hotel. Abendessen im Hotel.

3.Tag: Cottbus und Landschaftspark des Fürsten Pückler
Nach dem Frühstück entdecken Sie während einer Stadtführung die historische Altstadt von Cottbus. Der Rundgang führt vorbei an den alten Stadtmauern mit Türmen, Toren und Wiekhäusern, sowie dem Altmarkt mit seinen barocken Bürgerhäusern, die das reizvolle Stadtbild prägen. Im Anschluss wandeln Sie auf den Spuren des preußischen Standesherrn und exzentrischen Landschaftsarchitekten Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Durch sein Wirken wurden unter anderem der Landschaftspark in Bad Muskau sowie der Branitzer Park in Cottbus geschaffen. Spazieren Sie durch die beiden Parkanlagen und genießen das Lebens-, Alters- und Meisterwerk des tollen Pückler. Entdecken Sie zauberhafte Sichtachsen, ungewöhnliche Baumpflanzungen und die in Europa einmaligen Erdpyramiden, welche Pückler als seine letzte Ruhestätte inszenierte. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Heimreise
Schon sind die herrlichen Tage in der Lausitz wieder vorbei. Sie treten nach dem Frühstück die Heimreise an
 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im 3-Sterne-Superior Achat Hotel Schwarzheide Lausitz in Schwarzheide
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen (3-Gang Menü oder kalt-warmes Buffet)
  • 1x Begrüßungsgetränk
  • 1x Schifffahrt auf dem Senftenberger See
  • 1x Spreewald-Kahnfahrt (ca. 3 Std.)
  • 1x Kaffeegedeck (1 Kännchen Kaffee und Spreewälder Hefeplinse)
  • 1x Besuch Gurken Paule inkl. Verkostung (3 – 4 Sorten)
  • 1x Stadtführung Cottbus (ca. 2 Std.)
  • 1x Besuch Branitzer Park in Cottbus
  • 1x Besuch Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau
     

Kurtaxe ist bar vor Ort zu bezahlen!
Stornostaffel: D
 

3-Sterne-Hotel

  • Doppelzimmer
    379 €
  • Einzelzimmer
    424 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk