Buchung - Service & Information

+49 (0)7173 7505 Mo - Fr 8 - 17 Uhr | Sa 09 - 11 Uhr

Reisefinder

 

Dresden - "Elbflorenz" - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.05.2020 - 03.05.2020
Preis:
ab 315 € pro Person

„Perle des Barock“, „Elbflorenz“ und „harmonischer Dreiklang von Geschichte, Kunst und Natur“ – all das sind Attribute, mit denen Dresden gepriesen wurde und wird. Dresden erstrahlt von Tag zu Tag mehr im Glanz der wieder aufgebauten und renovierten architektonischen Kostbarkeiten. Eine Stadt in der Kunst und Kultur ganz großgeschrieben werden. Stadt-Erlebnis in der geschichtsträchtigen Metropole an der Elbe!

1.Tag: Anreise Dresden – Silberstadt Freiberg
Anreise über die Autobahn vorbei an Nürnberg, Hof und Chemnitz nach Dresden, in die Landeshauptstadt Sachsens. Auf dem Weg machen Sie Halt in Freiberg. Freiberg ist Silberstadt, Universitätsstadt und „Berghauptstadt“. Freiberg zählte dank des Silberabbaus über Jahrhunderte zu den reichsten Städten Sachsens. Der historische Stadtkern mit mittelalterlichem Obermarkt und Untermarkt steht unter Denkmalschutz. Freiberg ist auf jeden Fall einen Besuch wert. In Dresden angekommen, beziehen Sie in Ihrem zentral gelegenen Achat Comfort Hotel Ihre Zimmer. Möglichkeit zum Abendessen im benachbarten, gemütlichen Restaurant Feldschlößchen Stammhaus. Vielleicht erkunden Sie aber auch noch das Dresdner Stadtzentrum. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie in kurzer Zeit zu den Attraktionen der Altstadt.

2.Tag: Stadtführung Dresden
Am Morgen treffen Sie nach dem Frühstück Ihre Reiseleitung am Hotel und starten zu einer kulinarischen Erkundung Dresdens. Das erste süße Highlight genießen Sie inmitten des berühmten barocken Ensembles von Zwinger, Semperoper, Hofkirche, Fürstenzug und Frauenkirche. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die schönsten Plätze. Zur Mittagszeit besuchen Sie die Orgelandacht in der Frauenkirche. Anschließend an eine kleine Kirchenführung gibt´s die nächste Kostprobe – natürlich wieder eine Dresdner Spezialität. Frisch gestärkt erkunden Sie nun mit Ihrem Reiseleiter die Neustadt. Neben dem historischen Barockviertel schauen Sie in den ein oder anderen Hinterhof und schlendern durch die Kunsthofpassage. Nun ist es Zeit für ein besonderes Highlight, denn was wäre ein Aufenthalt in Dresden ohne Eierschecke? Natürlich gibt´s dazu einen Kaffee – ganz nach sächsischer Tradition. Zum Abschluss geht es noch hoch hinaus: Mit dem Bus fahren Sie entlang der Dresdner Elbschlösser und durch das Villenviertel nach Loschwitz, wo es mit der Bergbahn in luftige Höhen geht. Der Blick ist einmalig und wird durch ein Glas sächsischen Wein gekrönt. Zurück zum Hotel. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die interessante Stadt noch auf eigene Faust.

3.Tag: Heimreise
Bevor Sie die Rückreise antreten, stärken Sie sich noch einmal mit einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet. Anschließend treten Sie mit einem Abstecher nach Moritzburg die Heimreise an. Das imposante Barockschloss genießt den Ruf eines der schönsten Wasserschlösser Europas zu sein. Aufenthalt und Möglichkeit zur Besichtigung von Schloss Moritzburg.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übernachtung im Achat Comfort Hotel Dresden in Dresden
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 1x ganztägige Reiseleitung Stadtführung zu Fuß und im Bus
  • 1x süße Nascherei
  • 1x sächsische Kartoffelsuppe
  • 1x Orgelandacht inkl. Sitzplatzreservierung und anschließender zentraler Kirchenführung
  • 1x Kaffee & Kuchen
  • 1x einfache Bergbahnfahrt
  • 1 Glas sächsischen Wein
  • Citytax


Gültige Stornostaffel: D

Mittelklassehotel

  • Pro Person im Doppelzimmer
    315 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    367 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk