Buchung - Service & Information

+49 (0)7173 7505 Mo - Fr 8 - 17 Uhr | Sa 09 - 11 Uhr

Reisefinder

 

Genfer See - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
12.05.2020 - 15.05.2020
Preis:
ab 479 € pro Person

„Schweizer Riviera“

Der Genfer See ist der größte der Alpen: 72Kilometer lang, bis zu 14 Kilometer breit. Eigentlich ist er nur eine Erweiterung der Rhone, ein breitgeratenes Stück Fluss. Aber was für eines! Der elegant geschwungene See wird von einer Theaterkulissen-Landschaft der feinsten Art umrahmt. Im Osten, über dem Rhonedelta, steigen die Waadtländer Alpen auf. Im Norden ziehen sich sonnige Weinberge mit Burgen und Winzerdörfern hin. Im Westen sieht man die grünen Ausläufer des Jura und im Süden ragt die majestätische Kulisse der Savoyer Alpen in den Himmel, gekrönt vom erhabenen 4807 m hohen Mont Blanc. Inmitten dieser phantastischen Landschaft werden Sie mit Lebensfreude und Charme empfangen.

1.Tag: Anreise Bern – Leysin
Bei der Anreise nach Leysin liegt die Schweizer Hauptstadt auf Ihrer Reiseroute. Es lohnt ein Abstecher in die Altstadt, dem Herzstück Berns und UNESCO Weltkulturerbe. Flanieren Sie auf der wunderschönen Halbinsel, die umgeben von der Aare, geprägt wird durch einzigartige Lauben, der Zytglogge, den Figurenbrunnen aus der Renaissance, dem Berner Münster u.v.m. Nach einem herrlichen Aufenthalt fahren Sie weiter nach Leysin in der Region Genfer See, wo sie in Ihrem guten 3-Sterne Hotel herzlich begrüßt werden. Zimmerbezug und Abendessen.

2.Tag: Vevey – Mont Pèlerin – Lavaux
Nach einem gemütlichen Frühstück besuchen Sie Vevey - eine der Perlen des Genfer Sees. Die Lage direkt am See mit der von Palmen gesäumten und  blumengeschmückten Seepromenade sowie der prächtige Blick auf die Alpen sind einmalig. Von hier fahren Sie mit der Standseilbahn durch die herrlichen Weinberge auf den Mont Pèlerin. Genießen Sie die fantastische Aussicht über den Genfer See.
Am Nachmittag besuchen Sie einen Weinkeller und kosten die verschiedenen Weine der Region. Abendessen im Hotel.

3.Tag: Rundfahrt Genfer See
Gut gestärkt vom Frühstücksbuffet erleben Sie heute eine Rundfahrt um den Genfer See. Mit Ihrer Reiseleitung geht es auf der französischen Seite entlang des Sees nach Evian, bekannt durch das Mineralwasser. Anschließend erreichen Sie das charmante, mittelalterliche Dorf Yvoire. Nach der Mittagspause Weiterfahrt nach Genf, Sitz der UNO und des Roten Kreuzes. Die malerische Altstadt befindet sich um den Platz „Bourg-de-Four“. Lassen Sie sich vom Flair dieser herrlich gelegenen Stadt mit seiner weltbekannten, 90 m hohen Wasserfontäne „Jet d´Eau“ im Genfer See bei einem Bummel über den Quai du Mont Blanc verzaubern. Zurück geht es nun weiter um den See via Lausanne ins Hotel zum Abendessen.

4.Tag: Zürich und Heimreise
Herrliche Tage gehen zu Ende. Nach einem gemütlichen Frühstück machen Sie auf dem Heimweg einen kleinen Schlenker über Zürich. Schlendern Sie noch durch die malerische Altstadt und am Ufer des Flusses Limmat entlang zum Zürichsee.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im 3-Sterne Bonelli Hotel in Leysin
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 3x 3-Gang Menü
  • 2x ganztägige Reiseleitung
  • Berg- und Talfahrt mit der Standseilbahn Vevey – Mont Pèlerin
  • Waadtländer Weinprobe
  • Kurtaxe


Gültige Stornostaffel: C

3-Sterne-Hotel

  • Doppelzimmer
    479 €
  • Einzelzimmer
    529 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk