Buchung - Service & Information

+49 (0)7173 7505 Mo - Fr 8 - 17 Uhr | Sa 09 - 11 Uhr

Reisefinder

 

Mariazeller Land - 5 Tage

Mariazeller Land
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.06.2020 - 02.07.2020
Preis:
ab 539 € pro Person

"Das Herz von Österreich"

Im nordsteirischen Alpengebiet liegt Mariazell - malerischer Wallfahrtsort und duftende Lebkuchenstadt. Mariazell mit seiner Basilika und der lindenhölzernen Marienstatue ist seit Jahrhunderten das bedeutendste Wallfahrtszentrum im östlichen Mitteleuropa und Bezugspunkt für Pilger aus aller Welt. Lassen Sie sich vom Charme der Stadt und der traumhaften Region verzaubern.

1.Tag: Anreise Mariazell
Am frühen Morgen starten Sie ins Mariazellerland. Mit einem Begrüßungsschnaps werden Sie im Hotel Drei Hasen in Mariazell herzlich willkommen geheißen. Abendessen.

2.Tag: Stadtrundgang Mariazell & Bürgeralpe Bergpanorama
Nach einem gemütlichen Frühstück führt Sie der Seniorchef durch Mariazell. Bei einem Rundgang zeigt er Ihnen die schönsten, interessantesten Ecken der Stadt und Sie besichtigen die berühmte Basilika.Anschließend bringt Sie die neue Seilbahn, der Bürgeralpe-Express, auf den 1267m Hausberg von Mariazell. Möglichkeit zur Einkehr in der urig-gemütlichen Edelweißhütte (fakultativ), die Sie nach nur wenigen Metern Fußweg von der Bergstation aus erreichen. Direkt neben der Hütte befindet sich das Gipfelkreuz der Mariazeller Bürgeralpe und die „Erzherzog Johann Aussichtswarte“ von der aus man eine herrliche Aussicht auf das niederösterreichisch-steirische Voralpengebiet genießt. Zeit zur freien Verfügung, zum Spazierengehen oder auch zum Besuch des Erlebnisparks Holzknechtland. Mit der Bahn geht es wieder runter vom Berg. Abendessen im Hotel.

3.Tag: Mostviertel & Bahnfahrt mit der „Himmelstreppe“
Heute unternehmen Sie mit Reiseleitung einen Ausflug ins wunderschöne Mostviertel. Über Puchenstuben fahren Sie bis ins Pielachtal. Im „Tal der Dirndln“ kehren Sie zum Mittagessen beim Mostheurigen ein (fakultativ). Auf dem Rückweg legen Sie das letzte Stück des Weges mit der „Himmelstreppe“ zurück. Mit der Mariazellerbahn fahren Sie von Laubenbachmühle durch das landschaftlich traumhafte Land zurück nach Mariazell. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Nationalpark Gesäuse & Stift Admont
„Wo die wilden Wasser von Salza und Enns aufdie mächtigen Felswände der Gesäuseberge, der einzige Nationalpark auf den größten Naturpark der Steiermark und die tausendjährige Hochkultur des Stifts Admont auf die ebenso alte Volkskultur trifft, da ist das Gesäuse.“ Ihre Reiseleitung begleitet Sie in das Gesäuse. Sie fahren über den Zellerain entlang der alten Flösserstraße, Lunz am See, Göstling, Großreifling, St. Gallen bis nach Admont. Das Benediktinerstift Admont beherbergt die weltgrößte  Klosterbibliothek. Lassen Sie sich von diesem einmaligen Juwel bei einer Führung in den Bann ziehen. Anschließend Möglichkeit zum Mittagessen im Stiftskeller. Rückfahrt über die Wildalpen. Zurück im Hotel werden Sie mit einem guten Abendessen verwöhnt.

5. Tag: Heimreise
Nach wunderschönen Tagen im Mariazellerland und mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung im 3-Sterne Hotel Drei Hasen in Mariazell
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4x 4-Gang Menü mit Dreihasen´s kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region
  • 3x ganztägige Reiseleitung
  • 1x Berg- und Talfahrt Bürgeralpe
  • 1x Fahrt mit der Mariazellerbahn von Laubenbachmühle bis Mariazell
  • Eintritt und Führung Stift Admont
  • Nutzung der Wellnesslandschaft mit Biosauna, Finnischer Sauna und Dampfbad


Gültige Stornostaffel: C

3-Sterne-Hotel

  • Doppelzimmer
    539 €
  • Einzelzimmer
    599 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk