Buchung - Service & Information

+49 (0)7173 7505 Mo - Fr 8 - 17 Uhr | Sa 09 - 11 Uhr

Reisefinder

 

Sonniges Trentino - 4 Tage

Sonniges Trentino
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.10.2020 - 13.10.2020
Preis:
ab 359 € pro Person

Törggelen im Val di Sole

Das Val di Sole, eingebettet zwischen Ortler, Tonalepass, Adamello-Gruppe und im Süden von den Brenta-Dolomiten, schlängelt sich entlang der Noce (Nonsbach). Erleben Sie eine Vielfalt an wechselnden Landschaften und Eindrücken – hoch aufragende Viertausender, rauschende Bäche und saftiggrüne Wiesen im Tal der Sonne, dem Val di Sole. Herzlich Willkommen im Land der Berge.

1.Tag: Anreise ins Val di Sole
Über den Fernpass und den Brenner reisen Sie ins Val di Sole. Unterwegs machen Sie Halt in Innsbruck. Die lebendige Landeshauptstadt mit ihrer 800-jährigen Vergangenheit hat viel zu bieten: die historische Altstadt mit ihren engen winkligen Gassen und prächtigen Bauwerken spätgotischen Gepräges mit schönen Erkern und Portalen sowie das berühmte Wahrzeichen, das „Goldene Dachl“. Ihr sehr gutes 3-Sterne Superior Hotel Rosatti befindet sich in Dimaro, nur wenige Kilometer von Malé, dem Hauptort des Val di Sole, entfernt. Mit einem Willkommensgetränk werden Sie hier herzlich begrüßt. Abendessen.

2.Tag: Brenta-Dolomiten & Nonstal
Mit Ihrer Reiseleitung starten Sie nach dem Frühstück vom Buffet zur Fahrt rund um die Brenta. Über den bekannten Wintersportort Madonna di Campiglio mit Blick auf die spektakuläre Brentagruppe fahren Sie ins Val di Genova. Vom Parkplatz aus folgen sie dem Rauschen. 130 m stürzen die Nardis-Wasserfälle in die Tiefe und bieten durch das beim Aufprall zerstäubte Wasser und das einfallende Licht herrliche Farbspiele. Anschließend fahren Sie weiter an den Molvenosee. Umrahmt von den Bergen der Brenta-Dolomiten und der Paganella liegt er eingebettet in eine malerische Landschaft. Weiter ins grüne Nonstal mit seinen zahlreichen Obstgärten. Zurück im Hotel werden Sie zum Abendessen erwartet.

3.Tag: Trient mit Schmalspurbahn
Nach einem gemütlichen Frühstück treffen Sie Ihre Reiseleitung und starten romantisch in den Tag – Sie steigen in die Schmalspurbahn, die Sie von Dimaro nach Trento bringt. Während der Zug langsam durch die Landschaft tuckert, entdecken Sie herrliche Schlösser, Apfelanlagen und die beeindruckende Bergwelt des Nontales. Trento ist reich an Sehenswürdigkeiten. Bestaunen Sie Dom, Schloss Castello del Buonconsiglio, freskenverzierte Palazzi. Das pulsierende Herz Trients ist die Altstadt. Spazieren Sie durch die Fußgängerzone und saugen Sie die ganz besondere Atmosphäre
der schönen Stadt in sich auf. Der Bus bringt Sie wieder zurück zum Hotel, wo Sie den herrlichen Tag mit einem Törggelen Abendessen und Live-Musik ausklingen lassen.

4.Tag: Bozen – Heimreise
Viel zu schnell vergeht die Zeit. Heute treten Sie mit einem Schlenker über Bozen die Heimreise an. Bummeln Sie noch durch die Altstadt. Der historische Stadtkern mit seinen romantisch verwinkelten Gassen und herausgeputzten Häuserfronten ist das Herz Bozens.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im 3-Sterne Superior Sporthotel Rosatti in Dimaro
  • 1x Willkommensdrink
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 1x 3-Gang Abendessen mit Menüwahl
  • 1x typisches Trentiner 4-Gang Abendessen
  • 1x Törggelen Abendessen mit Live-Musik
  • Gemüse- und Antipasti-Buffet bei allen Abendessen
  • 1x ganztägige Reiseleitung Brenta-Dolomiten & Nonstal
  • 1x ganztägige Reiseleitung Trient
  • 1x Fahrt mit der Schmalspurbahn Dimaro - Trient
  • Nutzung von Hallenbad, Whirlpool im Freien und Saunalandschaft


Gültige Stornostaffel: D

3-Sterne-Hotel

  • Doppelzimmer
    359 €
  • Einzelzimmer
    394 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk